Unser Verein an der HSG

June 9, 2019

Unser Hilfsprojekt war Thema eines halbjährigen Bachelor-Kurses an der Universität St.Gallen (HSG): Eine sehr spannende Sache für uns sowie für die jungen Studierenden, die unseren Verein etwas genauer unter die Lupe genommen haben. Dabei wurde die Vereinsstruktur im Detail untersucht und analysiert. Die Auswertungen gab den Studentinnen und Studenten eine Grundlage, um verschiedene Konzepte auszuarbeiten, wie unser Verein auch in Zukunft optimal aufgestellt ist und sich weiterentwickeln kann.


In welchen Bereichen können wir uns verbessern? Wie können wir unseren Unterstützern noch persönlicher und transparenter aufzeigen, was wir gemeinsam bewirken? Wie können Kurse und Angebote noch besser geplant und koordiniert werden? Was kann am Marketingkonzept optimiert werden? Zu diesen und vielen weiteren Fragen wurden unserem Vorstand am Mittwoch, 22. Mai 2019 in St.Gallen sehr interessante Ergebnisse präsentiert. Wir werden diese Inputs und Erkenntnisse nun genauer anschauen und uns Gedanken darüber machen, welche Vorschläge auch tatsächlich in die Tat umgesetzt werden sollen. Einen grossen Dank möchten wir hier dem betreuenden Professor sowie einer anonym auftretenden Stiftung aussprechen, die dieses wegweisende Seminar erst ermöglichten. 

Es bleibt also spannend, wir freuen uns auf die Zukunft und darauf, unseren Verein ständig weiterzuentwickeln.

 

 

 

Please reload

Empfohlene Einträge

Dritter Kurs gestartet: Premiere im Nachbardorf

April 24, 2016

1/1
Please reload

Aktuelle Einträge